TAP 1
TAP1

Anwendungsbereiche

Für eine besonders harmonische Einbindung in Verkehrsinfrastrukturen. Alle Aluminium-Materialien können farblich gestaltet werden. TAP 1 ist flexibel in Kombination mit anderen Lärmschutzelementen aus Beton, Holz oder Aluminium einsetzbar.

Produkteigenschaften

  • Rahmenprofile aus seewasserbeständigen Alu-Rechteckprofilen
  • Aufnahme der transparenten Materialien durch umlaufende Kammern im Strangpressprofil
  • Acryl-Zuschnitte mit Materialdicken von 15 oder 20 mm möglich

 

Transparentes, einseitig absorbierendes Schallschutzelement aus Aluminium